LeTourneau L-2350 – Der größte Radlader der Welt

Von der Firma LeTourneau aus Longview Texas in den USA kommt der weltgrößte Radlader mit der Bezeichnung L-2350. Er wurde erstmals im Jahr 2000 auf der MINEXPO vorgestellt. Das Monster hat ein unglaubliches Gewicht von 263 Tonnen und eine Leistung von 2300 PS. Diese Leistung holt er aus einem 16 Zylinder Dieselmotor mit einem Hubraum von 65 ccm. Seine Nutzlast liegt bei 73 Tonnen, was einem Schaufelvolumen von 45 m³ entspricht. Auch seine Abmessungen sind gigantisch: 19,7 Meter lang, 6,8 Meter breit und 6,4 Meter hoch! Sein Tank fasst knapp 4000 Liter Dieselkraftstoff, womit der Satz „Einmal voll tanken bitte“ zu einem teuren Unterfangen werden könnte. Der LeTourneau L-2350 ist somit ohne jeden Zweifel der größte Radlader der Welt!

 

5 Kommentare

  1. Ich frage mich wie Sie aus einem 65ccm Motor 2300 PS rausholen. meinten sie villeicht 65 cdm?

  2. was schluckt so ein reisen teil die stunde umwellt?????????

  3. Wenn der L-2350 weniger verbraucht, als 3 kleinere Radlader, die in etwa die gleiche Menge transportieren/umladen, ist es für die Umwelt sogar gut 😉

  4. Mich würde mal interessieren was so ein Teil kostet.

  5. Super geiles Gerät absolut stark.

Kommentiere das Video

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.